Wissen teilen. Menschen stärken.

Die Tafel-Akademie steht den 60.000 Tafel-Aktiven mit Rat und Tat zur Seite. Als Tochtergesellschaft der Tafel Deutschland bietet sie allen Interessierten ein vielfältiges Bildungs- und Projektangebot rund um die
 

Tafel-Arbeit. Unter dem Motto „Wissen teilen. Menschen stärken.“ werden die Aktiven dabei unterstützt, noch besser zu werden – und erhalten die Gelegenheit, sich untereinander zu vernetzen.

Neuigkeiten

Eure Seminarwünsche?: Planung des Seminarprogramms 2025

Bald startet die Planung des kommenden Seminarprogramms 2025! 

Multiplikator:innenschulung: Wie und worin schule ich Tafel-Aktive?

Nach erfolgreicher Teilnahme haben die Teilnehmer:innen grundlegende Kenntnisse in wichtigen Bereichen der Tafel-Arbeit und wissen, wie sie diese als Leitungsperson in ihrer Tafel umsetzen sowie ihre Aktiven darin schulen können.

„Tafel is(s)t gesund und nachhaltig“ – Abschlussbericht veröffentlicht

Das zum 30.6.24 ausgelaufene Projekt fasst alle Ergebnisse, Informationen und spannende Einblicke in einem Abschlussbericht zusammen.

Informationsveranstaltung: 14. Ausschreibungsrunde der Lidl-Pfandspende

Mit der Teilnahme an der Informationsveranstaltung können interessierte Tafeln und (potenzielle) Antragsteller:innen Unsicherheiten und offene Fragen zur Antragsstellung hinsichtlich der 14. Ausschreibungsrunde der Lidl-Pfandspende mit den Ansprechpartner:innen von Tafel Deutschland klären.

Seminar: Grundlagen der Finanzbuchhaltung in der Tafel

Nach erfolgreichem Abschluss der Schulung verstehen die Teilnehmer:innen die Grundlagen der Finanzbuchhaltung und sind mit buchhalterischen Prinzipien und Methoden vertraut.

Seminar: Die Tafel ehrenamtlich führen und leiten

In diesem Seminar lernen Tafel-Aktive die Grundlagen von Führung und Leitung im Ehrenamt kennen. Sie arbeiten an ihrem persönlichen Führungsstil und entwickeln Lösungen für typische Situationen im Tafel-Alltag.