„Jeder kann die Lebensmittelverschwendung vermeiden“

Selbst aktiv gegen Lebensmittelverschwendung werden und weniger wegwerfen: Dazu informiert ein neues Projekt der Tafel-Akademie, das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gefördert und mit dem tschechischen Verein Zachraň jídlo in Kooperation umgesetzt wird. Verschiedene Aktionen sollen auf das Thema aufmerksam machen, zum Mitmachen animieren und dazu aufrufen, den eigenen Umgang mit Lebensmitteln zu hinterfragen.


Im Rahmen des Projekts ruft die Tafel-Akademie junge Menschen im Alter von 13-27 Jahren zur Teilnahme am Wettbewerb „Zeig uns deinen Teller“ auf. Was kann jeder Einzelne dazu beitragen, dass weniger Lebensmittel verschwendet werden? Die Tafel-Akademie sucht gute Ideen und Ansätze, die jeder einfach nachmachen kann.

Alle Informationen zu „Zeig uns deinen Teller“ sind hier zu finden.