Blog

Lebensmittelwertschätzer

Kategorien: Tafelarbeit Neues Blog Lebensmittelverschwendung

Christiane Högermann ist nach 40 Jahren Gymnasialschuldienst pensionierte Lehrerin. Erste Erfahrungen im Umgang mit nachhaltigen Ressourcen und Lebensmittelverschwendung, sammelte Frau Högermann durch das mehrjährige Schulprojekt in der Erwachsenenbildung „Umweltschule in Europas – Agenda 21-Schule“. 

Da ihr die Lebensmittelrettung am Herzen liegt, hat Frau Högermann ein Internetportal ins Leben gerufen. Dieses Portal befasst sich mit der Lebensmittelwertschätzung und ist im Grunde wie eine Datenbank aufgebaut. Hier finden Sie Unternehmen, welche MHD Ware, Gutes von gestern sowie Sonderposten anbieten.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann können Sie sich gegen eine Gebühr auf der Homepage eintragen lassen. Es gibt drei verschiedene Kategorien.

Der Goldeintrag: Beim Goldeintrag wird das vollständige Firmenportrait sowie Bilder des Unternehmens dargestellt und kostet eine jährliche Gebühr von 150€. Der Silbereintrag beinhaltet nur das Firmenportrait und kostet 100€. Der Bronzeeintrag stellt nur die Kontaktdaten des Unternehmens dar und kostet 50€. Wenn Sie Ihre Firma auf der Homepage auflisten lassen, werden mehr Privatkunden auf gerettete Lebensmittel aufmerksam.

Zudem möchte Frau Högermann, vor allem die Menschen erreichen, die sich nicht zur Tafel trauen oder einfach aus der Überzeugung heraus auch Lebensmittel kaufen, die nicht mehr zu Hundertprozent frisch sind.

Wenn auch Sie, auf der Homepage www.lebensmittelwertschaetzer.de aufgenommen werden möchten, oder mögliche Unternehmen kennen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an Christiane Högermann, unter hoegerman@osnanet.de

Zurück