Seminare 2021

ABGESAGT: Datenschutz und die praktische Umsetzung bei den Tafeln

Leider muss das Seminar abgesagt werden. Bei Interesse an der Thematik wenden Sie sich bitte an seminare[at]tafel-akademie[dot]de und erfragen weitere Termine. Eine Übersicht aller Seminare finden Sie hier.

Seminarbeschreibung

Wie jedes Unternehmen müssen auch Tafeln dafür Sorge tragen, dass alle personenbezogenen Daten ihrer Mitglieder:innen, der Tafel-Kund:innen oder der spendenden Unternehmen datenschutzkonform verarbeitet werden. Obwohl der Datenschutz kein neues Thema ist, gibt es mit Inkrafttreten der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 einige Neuerungen, die zu beachten sind.

Das Seminar „Datenschutz und die praktische Umsetzung bei den Tafeln“ vermittelt alle Rechte und Pflichten im Datenschutz. Es bietet Tafel-Leitungen und Vorständen eine Schulung an, die grundlegende Fragen dazu und deren Umsetzung unter Berücksichtigung der ab Mai 2018 verbindlich geltenden Regelungen thematisiert.

Seminarinhalt

  • Bedeutung von Datenschutz
  • rechtliche Grundlagen der Datenschutz-Grundverordnung
  • Rechte und Pflichten als Tafel-Leitung
  • praktische Umsetzung in der Tafel

Seminarziele

Nach erfolgreicher Seminarteilnahme verstehen die Teilnehmer:innen die Grundsätze des Datenschutzes und können eigene Maßnahmen zum Schutz von personenbezogenen Daten eigenständig umsetzen.

Seminarmethoden

Im Seminar erhalten die Teilnehmer:innen theoretischen Input, setzen sich mit konkreten Praxisbeispielen auseinander und tauschen sich über ihre Erfahrungen in der Tafel-Arbeit aus.

Zur Übersicht