Bildung schafft Integration

Integration fördern und Ehrenamtliche in einem immer stärker multikulturell geprägten Arbeitsfeld unterstützen - das sind die Ziele des Projekts “Bildung schafft Integration” und der dazugehörigen Seminarreihe. Die Tafel-Akademie führt es in Kooperation mit den Landesverbänden Niedersachsen und Hessen durch. 

Aktion Mensch fördert das Pilotprojekt über einen Zeitraum von drei Jahren. Die Seminare schulen Tafel-Aktive in verschiedenen Kompetenzen zur Integrations- und Flüchtlingszusammenarbeit. 
Teilnahmegebühren sowie alle enthaltenen Leistungen entnehmen sie der jeweiligen Seminarbeschreibung.

Titel   Datum Ort Standardpreis
„Schwätzen muss gelernt sein“ Der Einfluss von Kultur auf Kommunikation 20.01.2018 Gießen kostenlos
Tafel-öffne-dich 12.–14.02.2018 Hannover € 29,00
„Ich hab’ ja keine Vorurteile, aber…“ – Rassismus und Vorurteilen begegnen. 05.03.2018 Gießen kostenlos
Tafel-öffne-dich 14.–16.03.2018 Bonn € 29,00
Tafel-öffne-dich 16.–18.04.2018 Halle/Saale € 29,00

Ansprechperson

Nora Reckhardt
030 200 59 76-271