WISSEN TEILEN | MENSCHEN STÄRKEN

Die Tafel-Akademie hat Anfang 2016 als gemeinnützige Gesellschaft unter dem Dach des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V. die Arbeit aufgenommen. Wir veranstalten bundesweit Seminare, bieten Vortragsveranstaltungen an und planen noch für 2016 eine Fachkonferenz. Darüber hinaus suchen wir den Austausch mit möglichst vielen Ehrenamtlichen und Bundesfreiwilligen. Wir möchten die Erfahrungen der langjährig tätigen Ehrenamtlichen mit den neuen Ideen der jungen Tafel-Generation verbinden.

Bundesverband

Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. wurde 1995 als Sprachrohr der bundesweiten Tafeln gegründet. Er verbindet und unterstützt rund 900 lokale Tafeln und bündelt ihre Interessen, ihre Ideen und ihr Engagement.

www.tafel.de

Fachtagung "Flucht & Asyl" 2016

Kein anderes Thema beschäftigt die Tafeln in Deutschland aktuell so sehr wie "Flucht und Asyl". Der Anstieg an Geflüchteten in Deutschland spiegelt sich auch in den Tafeln wieder. Bis zu 10 % aller Tafel-Kundinnen und -Kunden sind Geflüchtete. Das stellt die meist ehrenamtlichen Mitarbeitenden vor große Herausforderungen: eine andere Sprache, unbekannte Kulturen, Speisevorschriften und deutsches Reglement.

Wir veranstalten deshalb am 04. und 05. November 2016 eine Fachtagung zum Thema und laden alle Tafel-Leitungen ein, daran teilzunehmen.

Weitere Informationen zur Fachtagung finden Sie hier.

NEWS


14.09.16 - Petition zum Thema "Bildungsgerechtigkeit"

Petition "Arbeitslosengeld II - Änderung des § 28 Abs. 3 des Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (Bedarfe für Bildung und Teilhabe)..." beim Deutsch... [mehr]

Alle News >

Tafel-Suche

Projekte & Seminare

Schauen Sie sich unsere Projekte und zukünftigen Seminare an und lernen Sie so unsere Arbeit kennen.

Bundesfreiwilligendienst & Junge Tafel: alle Projekte finden Sie hier.

Seminare, Fachtagungen & Workshops: alle Seminare finden Sie hier.

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie die Bildungsprojekte der Tafel-Akademie und fördern Sie die Helferinnen und Helfer der Tafeln. So engagieren Sie sich ganz praktisch auch für die mehr als 1,5 Millionen Menschen in Deutschland, die nicht ausreichend zu essen haben, und kämpfen gemeinsam mit über 900 Tafeln gegen Lebensmittelverschwendung.

Unterstützen Sie uns mit einer einmaligen Spende oder helfen Sie bei der Finanzierung einzelner Bildungsprojekte. Weitere Informationen finden Sie hier.